Sechster Impuls

Einsamkeit überwinden

"Einsamkeit: Ein guter Ort zum Besuchen, ein schlechter Ort um zu bleiben."

Als Christen sind wir eigentlich nie wirklich alleine. In der Bibel kann man viele Geschichten lesen, in denen Menschen, die sich alleingelassen fühlen, im tiefsten Inneren Gott finden, der sie über alles liebt. Genau daran müssen wir uns also oft erinnern. Kurzes Innehalten, ein stilles Gebet kann also oft dabei helfen, dass wir unsere Einsamkeit überwinden. 

Und wenn du einen Menschen kennst, der sich vielleicht einsam fühlen könnte, ruf ihn an und sprich mit ihm. Eine kurze Unterhaltung oder ein Spaziergang auf Abstand kann oft Wunder bewirken.   

© St. Josef Kamp-Lintfort 

Text: Luca Rusch

Video, Schnitt & Gestaltung: Luca Rusch

Verfügbar ab:   
Montag, der 22. März

Weitere Impulse